Workshops

Workshop 2018 | Workshop 2015 | Workshop 2014 | Workshop 2013 | Workshop 2012 | Workshop 2011 | Workshop 2010

Workshop 2018: „Das Konzept Mediensystem in Zeiten von Konvergenz und Digitalisierung“

Vom 18. bis 20. Oktober 2018 findet in Leipzig der neunte Workshop des Netzwerks Medienstrukturen statt.
Programm des Workshops 2018
Call for Paper des Workshops 2018

Workshop 2015: „Methodische Zugänge zur Erforschung von Medienstrukturen, Medienorganisationen und Medienstrategien“

Vom 15. bis 17. Oktober 2015 fand in Zürich der sechste Workshop des Netzwerks Medienstrukturen zusammen mit der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Medienökonomie zu methodischen Fragen statt.

Auch dieses Jahr fand im Rahmen der Veranstaltung wieder ein Nachwuchspanel des Netzwerks Medienstrukturen statt.

Programm des Workshops 2015

Workshop 2014: „Medienwandel – Wandel der Demokratie? Das demokratische Potenzial der Social Media“

Am 6./7. November 2014 fand in Wien der fünfte Workshop des Netzwerks Medienstrukturen in Kombination mit einer Konferenz zum 20jährigen Jubiläum des Instituts für vergleichende Medien- und Kommunikationsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) und der 4. Forschungskonferenz der Österreichischen Forschungsgemeinschaft – Arbeitsgemeinschaft Zukunft der Demokratie statt. Thema war „Medienwandel – Wandel der Demokratie? Das demokratische Potenzial der Social Media“.

Auch dieses Jahr fand als Teil des Workshops wieder ein Nachwuchspanel statt.

Programm des Workshops 2014

top

Workshop 2013: „Politische Gestaltung von Medienstrukturen“

Am 17./18. Oktober 2013 fand in München der vierte Workshop des Netzwerks zum Thema „Politische Gestaltung von Medienstrukturen“ statt. Organisiert wurde der Workshop durch Michael Meyen und sein Team vom Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der LMU.

Obwohl sich seit den 1980er-Jahren ein Massenmediensystem ausdifferenziert hat, das nach einer eigenen Handlungslogik arbeitet und von der Umwelt bestenfalls zu irritieren ist, bleibt die Gestaltung von Medienstrukturen durch die Politik ein zentraler Gegenstand der Medienstrukturforschung.

Auch dieses Jahr fand im Rahmen des Workshops wieder ein Nachwuchspanel mit Experten-Roundtables statt.

Programm des Workshops 2013

top

Workshop 2012: „Langfristiger Wandel von Medienstrukturen: Theorie, Methoden, Befunde“

Vom 19. bis 20. Oktober 2012 fand in Jena der dritte Workshop des Netzwerks zum Thema „Langfristiger Wandel von Medienstrukturen: Theorie, Methoden, Befunde“ statt. Organisiert wurde der Workshop durch das Institut für Kommunikationswissenschaft Jena/Professur für Ökonomie und Organisation der Medien.

In der kommunikationswissenschaftlichen Forschungsliteratur findet sich eine grosse Zahl von Tendenzaussagen, die sich auf langfristige Veränderungen von Medienstrukturen und Medieninhalten beziehen. Im Zentrum des Workshops standen Theorien zur Erklärung und Methoden zur empirischen Erfassung dieses langfristigen Medienwandels.

Auch dieses Jahr fand im Rahmen des Workshops wieder ein Nachwuchspanel mit Experten-Roundtables statt, und zwar am 18.10.2012, nachmittags.

Programm des Workshops 2012

top

Workshop 2011: „Medienstrukturen international: Entwicklung, Vergleich, Prognosen“

Vom 13. bis 15. Oktober 2011 fand in Berlin der zweite Netzwerk-Workshop zum Thema „Medienstrukturen international: Entwicklung, Vergleich, Prognosen“ statt. Organisiert wurde der Workshop von der Arbeitsstelle Kommunikationspolitik und Medienökonomie der FU Berlin.

Am 13. Oktober wurden „Roundtables“ für Nachwuchsforscherinnen und -forscher durchgeführt. Danach fand ein gemütliches „Get Together“ in der Luise Dahlem statt.

Auf dem eigentlichen Workshop wurden dann Medienstrukturen im internationalen Kontext diskutiert. Grundlage dafür waren sowohl empirische Fallstudien, Markt- oder Politikfeldanalysen, theoretische Überlegungen, Meta-Studien als auch historische Analysen, die sich mit Entwicklung, Vergleich und/oder Prognosen befassen.

Programm des Workshops 2011

top

Workshop 2010: „Medienwandel und Medienkrise – Folgen für Medienstrukturen und ihre Erforschung“

Am 17. und 18. September 2010 fand in Düsseldorf in den Räumlichkeiten der LfM der Workshop „Medienwandel und Medienkrise – Folgen für Medienstrukturen und ihre Erforschung“ statt. Zielsetzung dieses Workshops war es, Veränderungen von Medien und Medienstrukturen sowie Gründe und Folgen dieser Veränderungen zu diskutieren und zu analysieren.

Programm des Workshops 2010

Erhebung Studiengänge

top

Advertisements